sicrona IT ist PROFIMED-Vertriebspartner der Pro-Medisoft AG,

Sie suchen eine Arztsoftware für Ihre Arztpraxis? Sie soll einfach in der Bedienung sein, Sie umfassend bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen und Arbeitsabläufe auf Knopfdruck erledigen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir betreuen Arztpraxen im Bereich Köln - Bonn - Aachen - Düsseldorf. Wir beraten Sie umfassend und nach dem Erwerb unserer Produkte stehen wir auch weiterhin Ihnen gerne zur Verfügung!

Als Systemhaus bieten wir Ihnen "alles aus einer Hand": 

Beratung - Vertrieb - Betreuung - 3 wichtige Argumente bei jedem Partner für Arztsoftware

Dienstleistungen, Software, Hardware und auf Wunsch vernetzen wir auch Ihre gesamte Praxis! Sie wollen von zu Hause aus sicher "in Ihrer Praxis" arbeiten? Kein Problem! Als zertifizierter Gold Partner der deutschen Securepoint GmbH - Sicherheit aus Deutschland - haben wir auch dafür die richtige Lösung - unabhängig von der eingesetzten Arztsoftware!

Kurze Wege - schnelle Erreichbarkeit - niedrige Kosten

Sie überlegen zu Wechseln? Genaueres über einen Wechsel und die damit verbundenen Kosten beantworten wir Ihnen gerne auch persönlich - Kontakt.

Übrigens: Ein Grund für unseren Erfolg ist die Tatsache, dass wir Ihnen vorher sagen, was ein Umstieg kosten wird - Garantiert! Keine versteckten Kosten, das garantieren wir!

PROFIMED ist eine werbefreie Arztsoftware, die einfach bedient werden kann, stabil und sicher läuft, per Maus und/oder Tastatur bedienbar ist und in der Grundausstattung bereits komplett für die KV-Abrechnung und die Privatliquidation, die auch ideal für IGEL-Leistungen verwendet werden kann, ausgestattet ist. Profimed finden Sie in der kleinen Praxis bis hin zum MVZ und Gemeinschaftspraxen. Übrigens, in Baden-Württemberg wird in den Berufsschulen auf Profimed geschult.

Doch das Beste: Profimed bietet Ihnen in der Grundausstattung als bislang einzige Praxis-Software eine Flatrate1. Dies bedeutet, dass Sie keine Investitionskosten, sondern lediglich monatliche Kosten in Höhe von nur 84 € (+ MwSt. = 99,96 €) haben.

Grundausstattung Flatversion1, inkl. Hotline, Softwarewartung und Update

  • ePatientenkartei
  • KV-Abrechnung
  • Privatliquidation
  • Abfragemanager (Statistik)
  • Blankoformularbedruckung
  • Labordatenfernübertragung (LDT)
  • Laufzettel
  • Scanmodul
  • Sono Bild Import (Voraussetzung Sono Gerät mit Netzwerk Anbindung)
  • Tagesliste
  • Terminplaner
  • Todo-Listen
  • Videomodul (Voraussetzung Grabber-Karte)
  • Wartezimmerliste mit Weckfunktion
  • Wordanbindung

Optional gibt es noch zwei Pakete, die bei Bedarf hinzugekauft werden können. Dadurch erhöht sich der monatliche Flat-Preis um lediglich 6 € netto!

Kommunikationspaket

  • D2D
  • eAbrechnung per HBA
  • eKomm (elektronische Kommunikation)
  • Geräteanbindungen (GDT)
  • KV-Connect
  • Recall
  • TAPI-Schnittstelle

DMP-Paket

  • Diab1
  • Diab2
  • KHK
  • Asthma
  • COPD
  • Mamma
  • Koloskopie
  • eHKS

Zudem gibt es noch einige Spezialmodule, für die lediglich ein einmaliger, geringer Kaufpreis anfällt, ohne Erhöhung der monatlichen Flatrate.

Spezialmodule

  • HIV Modul
  • Pria Homöopathie Schnittstelle
  • PAD-Schnittstelle / PVS-Schnittstelle
  • eHörgeräteversorgung, inkl. KV-Connect

Sie haben eine onkologische Schwerpunktpraxis und benötigen eine Therapiemanager? Dann haben wir auch das Richtige für Sie:

Den onkologischen Therapiemanager!

  • Vorgefertigte Therapien
  • Individuelle Anpassung der Therapien
  • Automatische Dokumentation
  • Prospektive Planung
  • Enge Verknüpfung mit PROFIMED®
  • Zytostatikadosierung nach versch. Methoden
  • Einfache Teilnahme an Studien

Als optionale Medikamentendatenbank binden wir die bekannte Gelbe Liste, in den Variationen MMI Pharmindex, MMI Pharmindex Plus und die Erweiterung MMI OntoDrug an Profimed an.

Sie benötigen die HzV- und/oder FAP-Abrechnung? Kein Problem! Auch dies bieten wir in Profimed

Sie haben noch weitere Fragen, kontaktieren Sie uns bitte.

 1 keine Investitionskosten, nur monatliche Fixkosten, Mindestvertragslaufzeit 4 Jahre, optionale Modulpakete (Kommunkiationspaket, DMP-Paket) mit einmaligen Kosten und Erhöhung der Flatversion jeweils um 6 € netto; Spezialmodule mit einmaligen Kosten ohne Erhöhung der Flat; Onkologischer Therapiemanagermit einmaligen Kosten und Erhöhung der Flat nach Anzahl der Benutzer; Bei Verwendung der optionalen Medikamentendatenbank entstehen je nach Funktionsumfang weitere monatliche Kosten.

WICHTIG: Beachten Sie, dass diese Website Cookies erfordert, um vollständig funktionieren zu können. Diese speichern keine spezifischen Informationen über Sie persönlich.Wenn Sie nicht Ihre Browser-Konfiguration ändern, akzeptieren Sie die Nutzung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.